Entspannung

 

Tiefenentspannung

Überlastung, Stress und Überforderung führen häufig zur Einschränkung unseres Wohlbefindens. Wie fühlen uns nicht mehr wohl in unserer Haut.
Körper & Geist sind nicht mehr in Balance. Und der Körper „streikt“ oft in Form von Beschwerden oder gar chronischen Erkrankungen.

Die Tiefenentspannung ermöglicht eine Hinwendung zu tiefer körperlicher und geistiger Entspannung,
sowie zu einer dadurch erzielten Öffnung des Unterbewusstseins.

Es gibt viele verschiedene Entspannungs-Verfahren wie z.B. die Fantasiereise, autogenes Training, Entspannung über das Fühlen, Yoga-Nitra (Schlaf des Yogis) oder auch progressive Muskelentspannung. Die passende Art der Entspannung wird gemeinsam mit Dir erarbeitet.

Mit Tiefenentspanungstechniken kannst Du einen Burn-Out vorbeugen oder lernen mit stressigen Lebensphasen besser umgehen zu können.
Die verschieden Entspannungs-Arten sind für jeden erlernbar und bedürfen keinerlei körperlicher Voraussetzungen oder räumlicher Bedingungen.

Und das Schöne daran: Zwanzig Minuten Tiefenentspannung entsprechen in etwa vier Stunden Schlaf.

Kurse in Meditation und Entspannungstechniken findest Du hier oder gerne auf Anfrage: Meditation & mehr